News

Aus unserer Markenwelt

  • Kölln Müsli Knusper Schoko-Orange

    - Unser Müsli des Jahres 2018 -  

    Frei nach dem Motto „Schoko liebt Orange“ stellt das Unternehmen Kölln zum Jahreswechsel das Müsli des Jahres 2018 vor – Kölln Müsli Knusper Schoko-Orange. Hat der erfrischend-fruchtige Geschmack in Gebäck, Kuchen, Schokolade und weiteren Süßigkeiten schon lange Saison, gelangt er nun auch ins Müsli-Regal.

    Wir lieben Traditionen und setzen unsere Erfolgsgeschichte mit „Unser Müsli des Jahres“ fort. Dieses Mal treffen knusprig gebackene und mit Kakao verfeinerte Hafer-Vollkornflocken auf dunkle Schokolade und fruchtiger Orange. Diese himmlische Kombination sorgt für ein ebenso vertrautes wie beliebtes Geschmackserlebnis.

    Das Kölln Müsli Knusper Schoko-Orange punktet mit:

    ✔ einem natürlichen Fruchtgeschmack – ohne künstliche Aromen
    ✔ einem hohen Vollkorngehalt (60 %)
    ✔ einer veganen Rezeptur
    ✔ mit UTZ- und RSPO-zertifizierte Zutaten

    Gut zu wissen:

    Wie kommt der Orangengeschmack ins Müsli? Damit das Müsli schön fruchtig nach Orange schmeckt, verwenden wir gleich 3 Zutaten aus der beliebten Zitrusfrucht. So backen wir die schokoladigen Knusper-Stückchen mit Orangensaftkonzentrat sowie mit Orangenöl, so dass diese einen ebenso leckeren Kakao- wie Orangengeschmack aufweisen.

    Neben den Schokoladentrapezen mischen wir dann auch gefriergetrocknete Orangenstückchen dazu. Durch das schonende Verfahren der Gefriertrocknung liefern diese Orangen-Genuss pur, immerhin wird 1 kg dieser hochwertigen Zutat aus mehr als 10 kg geschälter, frischer Orange hergestellt.

  • Biskin® EXTRA HEISS

     - Extra für das Braten komponiert -

    Mit neuem Design und der Produktneueinführung Biskin® EXTRA HEISS stellt die bekannte Marke ihre Expertise für die heiße Küche ab sofort noch prägnanter in den Vordergrund. Dabei stehen das Braten ebenso wie die Renaissance des Frittierens im Fokus.


    Seit 60 Jahren ist Biskin® der ausgewiesene Experte für die heiße Küche. Deshalb gilt auch heute: Wer heiß braten oder frittieren möchte, greift zu Biskin®. Das machen wir unseren Kunden jetzt noch leichter - mit einem brandneuen Auftritt, der die Marke ins Hier und Jetzt holt. Und einer neuen Sorte: Biskin® EXTRA HEISS.
    Der achtsame Umgang mit Lebensmitteln ist längst Mainstream, vor allem bei Fleisch. Kunden achten auf Qualität und geben mehr Geld für artgerechte Haltung aus. Und wer in gutes Fleisch investiert, braucht ein gutes Öl. Mit Biskin® bekommt Fleisch das Öl, das es verdient.

    Das neue Design rückt die Vorteile für den Verbraucher klar in den Mittelpunkt. So ist und bleibt Biskin® GOLD das Original und der Spezialist für die heiße Küche während Biskin® SPEZIAL für das Braten und Frittieren mit feinem Buttergeschmack steht. Das neue Biskin® EXTRA HEISS ist extra für das Braten komponiert. Es besteht aus besonders hitzestabilen Ölsorten und ist deshalb extra hoch erhitzbar.

    Gut zu wissen:
    Warum ist Biskin® EXTRA HEISS besonders hitzestabil?

    Beim Braten in der Pfanne oder im Wok werden schnell Temperaturen um 200°C erreicht – und genau dafür ist Biskin® EXTRA HEISS gemacht. Für seine hohe Hitzebeständigkeit sorgt die spezielle Rezeptur aus ölsäure-reichen (= High Oleic) Pflanzenölen, die bis 210°C hitzebeständig ist. Biskin® EXTRA HEISS enthält Sonnenblumen-, Raps- und Distelöl. Dank ihres hohen Anteils an einfach ungesättigten Fettsäuren sind diese länger hoch erhitzbar als viele andere Pflanzenöle.

  • Kölln Zauberfleks® - Ab sofort mit 35% weniger Zucker

    Ausgewogene Ernährung ist in aller Munde. Immer lauter werden die Forderungen, insbesondere für Kinder Lebensmittel anzubieten, die ihnen zeigen, wie es geht: Sich „gut“ zu ernähren. Diesen Gedanken aufgreifend hat KÖLLN die Zusammensetzung von Kölln Zauberfleks® kontinuierlich weiterentwickelt. Ganz im Sinne der Maus, die seit 45 Jahren als ebenso bekannte wie sympathische Wissensmarke bei Groß und Klein beliebt ist und seit geraumer Zeit auf der Verpackungsfront von Kölln Zauberfleks® zu sehen ist.

    Von Anfang an überzeugten Kölln Zauberfleks® durch ihr natürliches Nährstoffgefüge, denn sie werden im Gegensatz zu den meisten Kindercerealien ohne Zugabe von Vitaminen und Mineralstoffen hergestellt. Zudem hat KÖLLN die Hafercerealie im Laufe der Jahre Schritt für Schritt verbessert, um Eltern ebenso wie Kinder an das neue Aussehen bzw. den veränderten Geschmack zu gewöhnen und mitzunehmen:

    Heute sind beide Zauberfleks®- Varianten frei von Aromen und dem Farbstoff Beta-Carotin – damit können Kinder den natürlichen Geschmack und das typische Aussehen von Kölln Zauberfleks® kennenlernen und ihn nach ihren eigenen Vorlieben verfeinern. Des Weiteren enthalten sie mittlerweile 34% Vollkorn, das aus Hafer-Vollkornmehl stammt.

    Außerdem wurde bereits 2011 der Salzgehalt reduziert – ebenso wie im Laufe der Zeit der Zuckergehalt, der ab sofort mit nunmehr 15% den Leitlinien der Weltgesundheitsorganisation WHO für Frühstückscerealien entspricht. Mit der nährwertbezogenen Auslobung „35% weniger Zucker“ stellt KÖLLN heraus, dass die Honig- ebenso wie die Schokovariante 35% weniger Zucker als herkömmliche knusprige Frühstückscerealien mit Honig bzw. Schokolade enthalten.

    Damit war es auch an der Zeit, Kölln Zauberfleks® ein neues Design zu geben. Mit Ernährungsempfehlungen zum Frühstück sowie kindgerechten Rezeptideen gibt es auf der Rückseite weitere Tipps für Eltern und Kinder.

  • ÖKO-Test verleiht Bestnote für die Zarten Köllnflocken Glutenfrei

    Die Zeitschrift ÖKO-TEST hat in der aktuellen August-Ausgabe 20 glutenfreie Lebensmittel untersucht, darunter Mehl, Brot, Nudeln und Haferflocken. 
    Im Fokus standen dabei der Nachweis von Gluten, anorganisches Arsen, Pestizide und Mineralöl.
    Das „sehr gut“ für die mängelfreien Zarten Köllnflocken Glutenfrei bestätigt ein weiteres Mal unsere hohe Markenqualität.

  • Blütenzarte Köllnflocken erhalten den LECKER-Liebling Award 2017

    Erstmalig vergab die Zeitschrift LECKER 2017 einen eigenen Food-Award, den „LECKER-Liebling“. Prämiert wurden innovative und kreative Produkte sowie Unternehmen aus der Food-Branche, die Einzigartiges bieten. Sie sind preisverdächtig in 9 Kategorien, die die Trends der Food-Branche widerspiegeln: Bio, Bestseller, Convenience Food, Healthy Food, Küchengerät / Küchenhelfer, Manufakturen, Start-Up und Nachhaltigkeit. In einer zehnten Kategorie haben die Leserinnen das letzte Wort: Sie küren den LECKER-Leser-Liebling.

    Die Gewinner wurden durch eine Fachjury aus hochkarätigen Expertinnen und Experten der Food- und Ernährungsszene ausgewählt.

    Mit den Worten "Blütenzarte Köllnflocken sind Superfood, Frühstücksliebling und aus der Küche nicht wegzudenken!" wurden wir mit diesem Produkt Sieger der Kategorie "Bestseller"!

    Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und bedanken uns bei den LECKER-Lesern und der Jury für ihren guten Geschmack!

  • Dr. Christian von Boetticher - Vizepräsidenten der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie

    Unser Geschäftsführer Herr Dr. Christian von Boetticher wurde am 29. März zu einem der zwei Vizepräsidenten der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) gewählt.

    Die BVE ist der wirtschaftspolitische Spitzenverband der deutschen Ernährungsindustrie und setzt sich seit mehr als 60 Jahren für die branchenübergreifenden Anliegen der Lebensmittelhersteller ein. Die Ernährungsindustrie ist mit etwa 581.000 Beschäftigten in 5.860 Betrieben und rund 170 Milliarden Euro Umsatz der drittgrößte Industriezweig Deutschlands.

    Dr. von Boetticher freut sich darauf, in seinem neuen Ehrenamt gemeinsam mit seinen Kollegen und der Hauptgeschäftsführung die Interessen der Branche gegenüber Politik, Verwaltung, Medien, Gesellschaft und Marktpartnern zu vertreten.

  • Kölln Müsli-Riegel

    Der Riegel vom Müsli-Experten

    Frei nach dem Motto „Kölln Müsli für unterwegs? Das lässt sich riegeln!“ stellen wir Mitte März 2017 die ebenso bekannten wie erfolgreichen Müsli-Sorten

    Kölln Müsli Schoko
    Kölln Müsli Schoko-Banane
    Kölln Müsli Cranberry
    Kölln Müsli Joghurt Erdbeer
    Kölln Müsli Honig-Nuss

    als Müsli-Riegel im Snackformat vor. Allesamt machen die Produkte der Bezeichnung „Müsli-Riegel“ alle Ehre, denn die vielen Kölln Müsli-typischen Zutaten sind auf den ersten Blick zu erkennen: Kernige Haferflocken, Kölln Vollkorn-Haferfleks® sowie die fruchtigen, nussigen oder schokoladige Zutaten, die den Riegeln ihr typisches, Müsli-buntes Aussehen und ihren natürlichen Geschmack verleihen. 

    Alle Kölln Müsli-Riegel sind frei von Aromen. Sie enthalten ausschließlich natürliche Zutaten und überzeugen so durch ein unverfälschtes Geschmackserlebnis. Zudem punkten sie durch ihren hohen Vollkorngehalt sowie einen Zuckergehalt, der deutlich unter dem der handelsüblichen Varianten liegt.

    Alle 5 Varianten werden in einer 100g-Faltschachtel angeboten, die 4 Riegel à 25g enthält. Das Sichtfenster ermöglicht, einen ersten Blick auf die Riegel zu werfen und sich von ihrer Qualität zu überzeugen. Sofort erkennen Sie die Vorteile der Kölln-Riegel: Den hohen Vollkorngehalt ebenso wie die Attribute

    Ohne Aroma
    Ohne Palmöl
    Ohne Soja

    Damit setzen wir klare Signale für Verbraucher, die die Hochwertigkeit eines Lebensmittels nicht nur über den Geschmack sondern auch über den Wert der Zutaten definieren.

  • Starkes bzw. sehr starkes nachhaltiges Engagement

    Gleich 3 Marken aus dem Haus Peter Kölln wird in der aktuellen Bewertung durch Deutschland TEST und Service Value ein „starkes“ bzw. „sehr starkes“ Nachhaltigkeitsengagement zugesprochen.

    In der Ausgabe 06/2017 veröffentlicht das Nachrichtenmagazin Fokus die Ergebnisse der Ende 2016 durchgeführten, bundesweiten Umfrage zur Fragestellung „Welche Unternehmen bzw. Marken übernehmen in Deutschland soziale, ökonomische und ökologische Verantwortung?“. Die Befragung umfasste rund 1.400 Unternehmen in mehr als 100 Branchen.

    Die Marke KÖLLN rangiert mit „sehr starkem“ nachhaltigen Engagement auf Platz 3 in der Kategorie Getreideprodukte/Cerealien/Backwaren, in der Rubrik Margarine/Ölmarken stehen die Marken LIVIO und MAZOLA an 4. bzw. 6. Stelle für „starkes“ nachhaltiges Engagement.

    „Wir freuen uns über diese Auszeichnung, die uns darin bestätigt, unser Engagement in Sachen unternehmerischer Verantwortung weiter voranzutreiben!“, so Dr. Christian von Boetticher als Geschäftsleiter von Peter Kölln.

  • Sortiment Mazola

    Klares Signal im Ölregal - Die Traditionsmarke Mazola® stellt sich auf

    Sortiment Mazola

    Seit über 100 Jahren vertrauen Konsumenten der Marke Mazola®. Mit neuem Design und der Produkteinführung Mazola® Leinöl sorgt Mazola® ab sofort für maximale Aufmerksamkeit und stärkt zugleich Klarheit und Orientierung im Regal.

    Als „Meister aller Öle“ bietet das Sortiment mit nunmehr 9 Varianten eine umfangreiche Auswahl an Universalölen, Spezialisten sowie an hochwertigen Geschmacksölen. So stehen neben den bewährten Allroundern Keim- und Rapsöl für die warme und kalte Küche Olivenöl & Co. für die Zubereitung mediterraner und weiterer landestypischer Spezialitäten im Regal.

    Ergänzt durch die geschmacksintensiven Öle Basilico und Knoblauch für die gezielte Verfeinerung von Speisen ist die unverwechselbare Mazola®-Flasche - im Block platziert – aufmerksamkeitsstarker Anker, der Orientierung im Ölregal bietet.

    Die Neueinführung Mazola® Leinöl beantwortet den Trend zu den Produkten, die von Natur aus einen funktionalen Nutzen haben, denn Leinöl enthält die höchste Konzentration der begehrten Omega-3-Fettsäuren. Mazola® Leinöl schmeckt in Quark, Salat oder Müsli und überzeugt durch seinen charaktervollen Geschmack ebenso wie durch sein Plus für die tägliche Ernährung.

  • Kölln Schmelzflocken® 5-Korn

    Zuwachs für die Schmelzflocken®-Familie

    Kölln Schmelzflocken® 5-Korn

    - Kölln Schmelzflocken® 5-Korn -

    Der Markt für milchfreie Getreidebreie wächst. Mit Schmelzflocken® 5-Korn bietet Kölln ein neues Produkt, das auf die Bedürfnisse des sich positiv entwickelnden Marktes reagiert und viel Potential bietet.

    Immer mehr Eltern möchten den Brei für ihr Kind selber zubereiten – mit Vollkorn-Getreide und frischen Zutaten wie Milch, Obst oder Gemüse. Mehrkorn-Getreidenahrung ist momentan ganz besonders gefragt und spielt ab dem 6. Monat eine zunehmend größere Rolle in der Säuglings-ernährung.

    Mit den klassischen Kölln Schmelzflocken® und Kölln Schmelzflocken® Dinkel-Hafer ist Peter Kölln die „Nummer 1“ unter den Getreidebreien ohne Milch - und damit ist jetzt der richtige Moment, die dritte Schmelz-flocken ® -Variante vorzustellen.

    Ebenso wie die beiden etablierten Produkte ist die Mischung aus Hafer, Weizen, Roggen, Gerste und Dinkel 100% Vollkorn und 100% Bio. Dabei definiert sich die Bio-Qualität auch über die Regionalität, denn wir kaufen unser Getreide von norddeutschen Bio-Landwirten.

    Gut zu wissen:
    Mit der Einführung von Kölln Schmelzflocken® 5-Korn erhält das gesamte Sortiment ein Facelift, bei dem die prominente Herausstellung der Bio-Kompetenz im Fokus steht.